EM-Trikots 2016

Hier gibts alle Infos zum neuen Deutschland Trikots 2016 sowie den anderen Trikots der EM-Teilnehmer.

GruppeLandHerstellerHeimAuswärts
AFrankreich
Das neue Frankreich Trikot zur EM 2016 wird wieder von Nike hergestellt. Während das Heimtrikot zwei verschiedene Blautöne aufweist, hat man sich beim neuen Awaytrikot etwas Besonderes einfallen lassen: Die Grundfarbe ist weiß, ein Ärmel ist rot, der andere blau. Der V-Kragen ist blau abgesetzt.
ARumänien
Das Trikot der rumänischen Nationalmannschaft für die EM 2016 wird von Joma hergestellt. Als Heimtrikot wird ein grelles gelb mit einer roten Rückseite verwendet. Beim Awaytrikot wird der Farbverlauf genau umgekehrt: Hier ist die Vorderseite rot und die Rückseite gelb. Der V-Kragen sticht bei beiden Varianten durch einen hellen Blauton hervor.
AAlbanien
Albanien setzt für die Teilnahme an der EM 2016 auf Trikots des Herstellers Macron. Das Trikot besticht durch ein sehr modernes, eng anliegendes Design. Das Heimtrikot ist vollständig in Rot, während das Awaytrikot in schlichtem Weiß gehalten wurde. Das Streifenmuster auf der Vorderseite gibt es bei beiden Varianten. Der Rundkragen hat einen kleinen Ausschnitt an der Vorderseite.
ASchweiz
Das neue Trikot der Schweiz zur EM 2016 vom Hersteller Puma ist mit einem Rundkragen versehen und unterscheidet sich sehr zwischen Heim- und Awaytrikot: Das Heimtrikot ist rot mit subtilen dunkelroten Streifen und weißen Verzierungen, während das Awaytrikot eine weiße Grundfarbe mit roten Streifen bietet. Ebenfalls wurde beim Awaytrikot die Schweizer Nationalflagge auf die Brust gesetzt.
BEngland
England wird bei der EM 2016 mit Trikots von Nike ausgestattet. Das Heimtrikot ist weiß und besitzt hellblau abgesetzte Ärmel. Ebenso wie beim Awaytrikot wurde das Logo der englischen Nationalmannschaft auf die linke Brust gesetzt. Das Awaytrikot weist eine rote Grundfarbe mit dunkelroten Ärmeln auf. Beide Varianten besitzen einen V-Kragen.
BRussland
Die russische Nationalmannschaft wird bei der EM 2016 von Adidas ausgerüstet. Das Heimtrikot ist in Purpur gehalten und weist das Wappen auf der linken Brust auf. Seitlich finden sich die für Adidas typischen goldenen Streifen. Beim Awaytrikot sticht das in grau gehaltene Wappen groß hervor, die Grundfarbe ist hier weiß. Das Heimtrikot weist einen V-Kragen auf, das Awaytrikot einen Rundkragen.
BWales
Wales wird bei der EM 2016 von Adidas ausgestattet. Das Heimtrikot wurde in klassischem rot mit weißen Streifen an den Schultern und weißem V-Kragen gehalten. Das Awaytrikot weist das gleiche Muster auf, jedoch besticht die Grundfarbe durch schwarz-graue Streifen und einen limettengrünen V-Kragen.
BSlowakei
Die slowakische Nationalmannschaft wird bei der EM 2016 Trikots von Puma tragen. Das Heimtrikot wurde in Weiß mit blauen Schultern, einem blauen Rundkragen und blauen Details an den Ärmeln gehalten. Das Awaytrikot, mit dem slowakischen Wappen an der linken Brust, ebenso wie beim Heimtrikot, weist zwei verschiedene Blautöne auf, mit dunkelblau als Grundfarbe.
CDeutschland
Deutschland wird bei der EM 2016 von Adidas ausgestattet. Das Heimtrikot wird in schlichtem Weiß gehalten mit schwarzen Details an dem Rundkragen und den Ärmeln, sowie den typischen schwarzen Adidasstreifen an den Seiten. Das Awaytrikot besticht durch eine schwarz-grau gestreifte Vorderseite und den Ärmeln in einem weiteren Grauton. Das Awaytrikot besitzt einen schwarzen Rundkragen.
CUkraine
Die Ukraine läuft bei der EM 2016 mit Trikots von Adidas auf. Das Heim- wie auch das Awaytrikot besitzt ein sehr spezielles Kreuzmuster. Auch ist das Wappen an der linken Brustseite zu finden. Die Grundfarbe des Heimtrikots ist gelb, jene des Awaytrikots ist blau. Beide Trikots besitzen einen Rundkragen in der jeweiligen Grundfarbe.
CPolen
Die polnische Nationalmannschaft tritt bei der EM 2016 mit Trikots der Firma Nike auf. Das Muster wird schlicht gehalten mit dem Wappen an der linken Brustseite und den Grundfarben weiß für das Heimtrikot und rot für das Awaytrikot. Als Kragen wird ein V-Kragen in der jeweiligen Grundfarbe verwendet
CNordirland
Nordirland spielt bei der EM 2016 in Trikots des Herstellers Adidas. Das Heimtrikot besticht durch eine grüne Grundfarbe mit blauen Ärmeln und Kragen, sowie einem blauen Strich, der quer über die Brust verläuft. Dieser ist beim Awaytrikot in grün gehalten. Die Grundfarbe ist hier ein schlichtes weiß. Die Trikots weißen einen V-Kragen auf.
DSpanien
Die Trikots der Spanier für die EM 2016 sind wieder von Adidas. Das Heimtrikot ist in roter Grundfarbe mit den Details vom Wappen in Gelb. Die Ärmelränder wurden in blau ausgeführt. Das Awaytrikot wird von einem sehr modern wirkenden Polygonmuster in Rot- und Goldtönen auf einer weißen Grundfarbe geziert. Das Heimtrikot hat einen V-Kragen, während das Awaytrikot einen Rundkragen besitzt.
DTschechien
Tschechien läuft bei der EM 2016 in Trikots von Puma auf. Das Heimtrikot ist komplett in Rot gehalten mit dem Wappen mittig auf der Brust. Das Awaytrikot besitzt eine weiße Grundfarbe mit blauen Streifen an den Schultern. Verwendet wird jeweils ein Rundkragen und das Trikot besticht durch einen sehr engen Schnitt. Auffallend ist auch ein nur sehr schwer zu erkennendes pfeilförmiges Print auf der Vorderseite.
DTürkei
Die Türkei läuft bei der EM 2016 mit Trikots des Herstellers Nike auf. Das Heim- und das Awaytrikot weisen einen sehr interessanten Farbverlauf von oben nach unten auf. Beim Heimtrikot geht die Grundfarbe vom Rot ins Schwarz über und beim Awaytrikot vom Weiß ins Blau. Beide Trikots haben einen farblich abgesetzten Rundkragen.
DKroatien
Die koratische Nationalmannschaft läuft bei der EM 2016 mit Trikots mit Karomuster vom Hersteller Nike auf. Dies erinnert sehr an das kroatische Wappen. Das Heimtrikot ist weiß und rot gemustert, das Awaytrikot hell-und dunkelblau. Der Kragen ist bei beiden Varianten in V-Form geschnitten.
EBelgien
Belgien läuft bei der EM 2016 in Trikots von Adidas auf. Die Farben beim Heimtrikot erinnern sehr an die belgische Nationalflagge: Als Grundfarbe rot mit schwarzer Brustgegend und Ärmeln, sowie mit Verzierungen und Details in Gelb. Das Auswärtstrikot ist hellblau hinterlegt mit der belgischen Nationalflagge über der Brust. Das Heimtrikot hat einen V-Kragen, das Awaytrikot einen Rundkragen.
EItalien
Die Italiener werden bei der EM 2016 wieder von Puma ausgestattet. Das Heimtrikot ist komplett in Blau gehalten. Das Awaytrikot ist weiß mit der italienischen Flagge vertikal, vom Kragen ganz nach unten verlaufend versetzt. Ebenfalls befinden sich blaue Streifen an den Schultern und ein blauer Polokragen rundet das Trikot ab. Das Heimtrikot hat einen normalen Rundkragen
EIrland
Die irische Nationalmannschaft läuft bei der EM 2016 in Trikots des Herstellers Umbro auf. Das Heimtrikot ist grün mit weißen und orangefarbenen Verzierungen und einem Polokragen. Das Awaytrikot ist dunkelgrau mit weißen Ärmeln und weißem V-Kragen. Über der Brust verläuft ein neongrüner Streifen. Auffallend ist, dass die Trikotnummer bei den Iren auch vorne getragen wird.
ESchweden
Die Schweden laufen bei der EM 2016 erneut in Trikots von Adidas auf. Das Heimtrikot ist vollständig gelb mit blauen Streifen an den Seiten und einem blauen Rundkragen. Das Awaytrikot wurde mit verschiedenen Grautönen eher schlicht gehalten. Auch das Awaytrikot hat einen Rundkragen.
FPortugal
Nike ist zuständig für die portugiesischen Trikots bei der EM 2016. Das Heimtrikot hat eine rote Farbe mit dunkelroten Ärmeln, ein grüner Streifen ist dennoch rund um den Kragen des Trikots zu sehen. Das Auswärtstrikot hat eine hellgrüne Farbe mit einem schwarzen Streifen rund um den Kragen.
FIsland
Island läuft bei der EM 2016 mit Trikots von Errea auf. Die Muster des Heimtrikots sind gleich wie jene des Auswärtstrikots, nur die Farben werden umgedreht. So ist beim Heimtrikot die Grundfarbe blau mit weißen Verzierungen und beim Awaytrikot die Grundfarbe weiß mit blauen Verzierungen. An der linken Seite verläuft jeweils ein Streifen in den isländischen Nationalfarben vertikal nach unten. In beiden Fällen ist ein V-Kragen zu finden.
FÖsterreich
Die österreichische Nationalmannschaft läuft bei der EM 2016 in Puma Trikots auf. Das Heimtrikot ist in Rot gehalten mit weißen Ablegern an den Schultern und einem roten Rundkragen. Das Awaytrikot ist in schon klassischem Weiß mit schwarzen Streifen an den Schultern und einem schwarzen V-Kragen.
FUngarn
Ungarn spielt bei der EM 2016 mit Adidas Trikots und läuft in ihren Nationalfarben auf: Das Heimtrikot ist dunkelrot mit grünem Saum und weißen Streifen an den Schultern sowie einem weißen V-Kragen, wie beim Awaytrikot. Das Awaytrikot ist weiß mit ebenfalls grünem Saum und roten Streifen an den Schultern.

Nachrichten zu den EM Trikots