Fußball heute: EM 2016 Finale & alle EM 2016 Ergebnisse * EM Livestream ARD * Fußball TV Spielplan heute
Portugal
1:0 Verl.
FrankreichLetztes Länderspiel: SO. 10.07.2016, 21 Uhr - EM Finale
| Alle EM-Trikots 2016

EM Gruppe A: Oranje in Not

Hollands Stürmer Robin van Persie erzielt das 1:0 beim Gruppe B WM 2014 Auftaktspiel gegen Spanien in der Fonte Nova Arena in Salvador am 13.Juni 2014.   AFP PHOTO / LLUIS GENE
Hollands Stürmer Robin van Persie erzielt das 1:0 beim Gruppe B WM 2014 Auftaktspiel gegen Spanien in der Fonte Nova Arena in Salvador am 13.Juni 2014. AFP PHOTO / LLUIS GENE

Supermann ist tot – Holland ist in Not! Was Müller-Westernhagen dereinst sang könnte am 12.06. für das Team der Niederlande in der EM-Qualifikationsgruppe A bittere Realität werden. Bei dem Auswärtsspiel der Oranjes um die Superstars Robin van Persie, Klaas Jan Huntelaar in Lettland hilft nur ein Sieg, um die Chancen auf eine EM-Teilnahme in Frankreich 2016 aufrecht zu erhalten.

Volle Konzentration auf die letzte Chance

Die Ausgangslage der Gruppe A ist eindeutig und Zahlen lügen bekanntermaßen nicht. Nach fünf Spielen steht das Elftal Team enttäuschenderweise nur auf dem dritten Rang der EM-Qualifikationsgruppe A mit 7 Punkten und 11:6 Toren. Der Abstand auf den Tabellenzweiten Island beträgt bereits 5 Punkte, zum Tabellenführer Tschechien sind es sogar 6 Punkte. Das Spiel in Lettland, derzeitig Tabellenfünfter mit 3 Punkten und 2:11 Toren gilt daher als letzte Chance für die Niederlande, zumal Island und Tschechien im direkten Duell in Island aufeinander treffen. Mit einem Sieg könnte Oranje wieder auf Tuchfühlung zum Spitzenduo kommen. Aus diesem Grund setzt Bonds-Coach Guus Hiddink vor allen Dingen auf die Offensive, in der Klaas Jan Huntelaar und Robin van Persie die Kreativität von Wesley Snejder in Tore ummünzen sollen.

Tabelle der Gruppe A

 TeamSpieleGUVToreDiff.Punkte
1Island Island1063115:031223
2Tschechien Tschechien1071219:14520
3Türkei Türkei1054113:09418
4Niederlande Niederlande1041517:14313
5Kasachstan Kasachstan1012707:18-115
6Lettland Lettland1005504:17-135

Böse Erinnerungen an vergangene Zeiten

Es wäre nicht das erste Mal, dass eine starbesetzte niederländische Nationalmannschaft bereits auf dem Weg zu einem großen Turnier auf den Boden der Realität fliegt. Die WM 2002 in Japan und Südkorea fand bekanntermaßen ohne Oranje statt, da sich das damalige Team um Stars wie Ruud van Nistelrooy oder Edgar Davids in der Qualifikation regelrecht blamierte. Ein derartiges Schicksal soll sich natürlich nicht wiederholen, daher betont Guus Hiddink nochmals, wie stark fokussiert das Team an die Aufgabe in Riga herangehen wird. Obgleich noch einige Spieltage in der EM-Qualifikationsgruppe A zu bestreiten sind, so gibt es für das Spiel in Lettland nur eine Marschrichtung – den Angriff! Das Hinspiel konnte Oranje in den Niederlanden mit 6:0 deutlich gewinnen, doch beginnt bekantermaßen jedes Spiel wieder bei Null.