Fußball heute: EM 2016 Finale & alle EM 2016 Ergebnisse * EM Livestream ARD * Fußball TV Spielplan heute
Portugal
1:0 Verl.
FrankreichLetztes Länderspiel: SO. 10.07.2016, 21 Uhr - EM Finale
| Alle EM-Trikots 2016

Bundestrainer Löw plant EM 2016 mit Jerome Boateng

Der Abwehrchef Jerome Boateng des FC Bayern Münchens verletzte sich bei der Partie gegen den HSV am 27.Januar schwer. Die Diagnose: Verletzung im linken Adduktorenbereich, mehrere Monate Pause! Doch Bundestrainer Joachim Löw plant fest mit dem Innenverteidiger, der einen wichtigen Part der deutschen Abwehr übernimmt. Bei der letzten WM 2014 war Boateng ein fester Baustein und zeigte eine starke Leistung, nachdem er einige Jahre als Unsicherheitsfaktor galt. „Ich habe vor kurzem mit ihm gesprochen. Es sind noch viele Wochen bis zur EM, und Jerome tut alles. Ich gehe davon aus, dass er im Juni fit sein wird“, sagte Löw im Sky-Interview in Leverkusen.

Bayern's Innenverteidiger Jerome Boateng in der Champions League. AFP PHOTO / FRANCISCO LEONG / AFP / FRANCISCO LEONG
Bayern’s Innenverteidiger Jerome Boateng in der Champions League. AFP PHOTO / FRANCISCO LEONG / AFP / FRANCISCO LEONG

Bundestrainer Joachim Löw traf Boateng nicht selbst, doch man stehe im engen Kontakt miteinander. Löw tourt derzeit mit seinem Trainerstab häufig durch die Stadien in Europa, schaut sich die Deutschen Nationalspieler als auch die gegnerischen an. So war Löw zusammen mit Bundestorwarttrainer Andreas Köpke und DFB-Chefscout Urs Siegenthaler in Leverkusen beim Spiel gegen den BVB, um sich zahlreiche Spieler anzuschauen.

Am morgigen Dienstag wird Löw das Champions-League-Achtelfinale zwischen Arsenal London und dem FC Barcelona anschauen, Assistenztrainer Thomas Schneider wird zum Spiel des FC Bayern bei Juventus Turin reisen.